Archiv für den Monat: November 2011

Weihnachtspost die Freude bringt!

Haben Sie schon an Karten für ihre Weihnachtspost gedacht? Nein? Wir schon, denn Weihnachten ist nicht mehr weit. Überraschen Sie Ihre Lieben dieses Jahr doch mit ganz einzigartigen Weihnachtsgrüßen: Einer persönlichen Karte, die dem Empfänger ein Lächeln ins Gesicht zaubert und sein Herz höher schlagen lassen!

Hochzeitseinladung A011

 

 

Individuelle Weihnachtskarten, gefüllt mit eigenen Fotos und Texten sind ein ganz besonderes Geschenk und heben sich von der Masse ab! Nicht selten werden solche besonderen Karten sogar Jahre lang aufgehoben und sind eine bleibende Erinnerung! Einfach Grunddesign auswählen, persönliche Fotos schicken, Farbwünsche angeben und wir kreieren ein einzigartiges Weihnachtskunstwerk für Sie!

Wer Individualität und Persönlichkeit ausdrücken will, ist bei uns genau richtig! Stöbern Sie in unser Rubrik Anlasskarten (Weihnachtskarten). Dort  finden Sie u.a. auch viele Anregungen „für die richtigen Worte“. Zu Weihnachten haben häufig gehörte Floskeln Hochsaison. Die persönlichen Worte bleiben aus Mangel an Zeit und Ideen oft auf der Strecke. Lassen Sie sich von unseren Beispielkarten inspirieren. Die verwendeten Textpassagen gehen sicherlich über das übliche „Frohe Weihnachten“ hinaus.

So bringt Ihre Weihnachtspost richtige Freude – ganz bestimmt!

Vorweihnachtliche Grüße,
Alexandra Januschewsky

Hochzeit 2012: Trendfarben

Die ultimativen Trendfarben für die Hochzeit:
Ungewöhnliche Farbkombinationen

 

Sie möchten Ihre Hochzeitsgäste so richtig beeindrucken? Wie wär´s mit einer ungewöhnlichen Farbdekoration? Lila ist nach wie vor die Lieblingsfarbe vieler Brautpaare, tritt aber in dieser Saison mit neuen begleitenden Farben auf wie zum Beispiel Rot oder Orange. Die Bunte Vielfalt sorgt für ein ganz besonderes Flair, finden Sie nicht?

Trendfarben

Trendfarben 2012 bei Hochzeitseinladungen sind eindeutig bunterDamit der gewünschte Effekt auch erzielt wird, dürfen es gerne gewagte Kombinationen sein. Setzen Sie auf die Knallfarbe Lila kombiniert mit Gelb, wenn Sie es etwas schriller lieben!

Beispiele von Hochzeitseinladungen mit den Trendfarben 2012Die Farbe Orange musste die letzten Jahre auf Hochzeiten ein Außenseiterdasein fristen. Die warme Farbe wurde von Lila, Violett und Apfelgrün verdrängt. Nun ist Orange zurück. Trendsetterinnen sollten also mit Orange-Kombinationen liebläugeln!  Für uns ist diese Farbe eindeutiger Trendsetter für die Upcoming-Season 2012. Orange ist definitiv eine DER Trendfarben schlechthin!

Für alle, die es nicht ganz so bunt treiben wollen: Orange lässt sich auch elegant in Abstufungen der eigenen Farbe kombinieren!

Viele bunte Farben setzen sich in den nächsten Jahren uach bei den Hochzeitseinladungen durchEgal für welche Farbe Sie sich entscheiden, bleiben Sie konsequent in der Umsetzung, dann ist der WOW-Effekt garantiert und Ihre Gäste werden begeistert sein!

Farbenfrohe Grüße,
Ihre Alexandra Januschewsky

 

Die richtigen Worte rund um die Hochzeit – fotografisch festgehalten!

Die richtigen Worte zu finden, fällt manchmal schwer.
Welche Botschaft soll auf der Einladung stehen? Welcher Spruch passt auf die Innenseite? Vielleicht suchen Sie auch passende Texte für die Poltereinladung, das Gastgeschenk, die Taschentuchhülle oder das Dekorationswindlicht!  Folgende Beispiele zeigen, dass Kreativität, Humor und Einzigartigkeit ebenso gefragt sind, wie klassische Sprüche. Nicht jedem gelingt es, sich mit wenigen Worten auf den Punkt genau auszudrücken. Vielen Literaten ist dies schon viel besser gelungen. Greifen Sie also ruhig auf Zitate zurück, die Sie beide besonders ansprechen. Viel Spaß beim Durchklicken dieser wortgewaltigen Detailsfotos…

An dieser Stelle noch 3 Tipps für die „richtigen Worte“, damit Sie die richtige Mischung aus Gefühl, Prägnanz und Information finden:

1. Die Kunst liegt darin, sich auf wenig aber gut gewählte und treffende Worte zu beschränken. Der „Aufhänger“ der Karte, sollte das ausdrücken, was Ihnen wichtig ist oder womit Sie sich identifzieren können immerhin ist die Hochzeit ist DAS Fest der Liebe. Welche Botschaft liegt Ihnen als Paar besonders am Herzen?

2. Texten Sie in einem natürlichen, fröhlichen und einladenden Stil. Den Gästen soll das Gefühl vermittelt werden, herzlich willkommen zu sein. Verwenden Sie ruhig Muster-Textpassagen, die Sie nach Belieben verändern. Die Wortwahl  soll Ihre ganz persönliche Note tragen. Wenn die Einladungskarte dem Empfänger ein herzliches Schmunzeln entlockt, dann kann das Hochzeitsfest ja nur spitze werden!

3. Geben Sie Ihren Gästen möglichst detaillierte Infos über den Hochzeitstag.(Wer, Was, Wann, Wo, Wie)

 

 

 

Save the Date-Karten einmal anders

Die Save the Date-Karte ist der erste Hinweis, der den Gästen etwas über das geplante Fest verrät, damit verkünden Sie die freudige Botschaft! Deshalb sollte sie auch zum Brautpaar und dem geplanten Hochzeitsstil passen! Möglichkeiten für die Gestaltung gibt´s viele: Egal ob
– „vielseitig“ als Lezezeichen,
– „persönlich“ mit Fotos aus der privaten Bildersammlung,
– „tierisch lustig“ mit passender Zeichnung oder
– „originell“ als Minibüchlein,
Ihrer Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. Hauptsache Wort und Bild passen so zusammen wie Sie und Ihr Partner!

An dieser Stelle stellen wir einige Karten vor, die das bevorstehende und einzigartige Fest irgendwie „anders“ in Szene setzen!

save the date kartewilde ehe ade

land in sicht save the date

spatzentopf findet deckel save the dateflorale ornamentelavendel save the date karte

paris save the date kartefische save the datealm save the dateminibüchlein als save the date kartelesezeichen

TIPP zur Wortwahl: Aufwändiges Formulieren muss nicht sein – im Gegenteil, man sollte nicht zuviel verraten – eher mehr die Neugier wecken! Übrigens ist „Save-the-Date“ ein Ausdruck, der sich auch bei uns schon etabliert hat.

Nutzen Sie diese Karten als Stil- und Kommunikationsmittel und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! Wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung! Kontaktieren Sie uns.

… und denken Sie dran – mit der richtigen Karte setzen Sie von Beginn an Akzente!
Ihre Alexandra Januschewsky

Last updated by at .